Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Ergebnisse SommerUni - Update Wolfach

Die Ergebnisse der SommerUni wurden in einer Broschüre zusammen gefasst, und am  Samstag, den 26. November 2016 in Wolfach-Kirnbach  allen Mitwirkenden und Interessierten vorgestellt. Herr Martin Schreiner, der Dezernent für den Ländlichen Raum beim Ortenaukreis und Herr Bürgermeister Geppert aus Wolfach  sprachen ein Grußwort, Herr Prof. Dr. Küster, Architekt Hardy Happle und Frau Gothe stellten die Ergebnisse noch einmal vor. 

Die Broschüre kann hier herunter geladen werden.

SommerUniversitäten

Das Fachgebiet führt alle zwei Jahre eine jeweils 10-tägige internationale, interdisziplinäre Sommeruniversität mit der Universität Stuttgart (Prof. Dr. Johann Jessen, Prof. Dr. Antje Stokmann) durch: UPDATE SCHWARZWALD 2012 und UPDATE ALB 2014 für Studierende der Architektur und Stadtplanung aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und den Niederlanden.

Im Sommer 2016 wird von uns gemeinsam mit Kollegen aus der Geobotanik und der Kultur- und Projektarbeit  eine 10-tägige SommerUni im Mittleren Schwarzwald geplant.

Die Sommeruniversität will innovative Lösungen fördern, die durch gründliche Auseinandersetzung mit dem Dorf und seinen Bewohnern sowie durch intensive Diskussion der Studierenden untereinander und mit den Lehrenden fundiert sind.

In öffentlichen Vorträgen werden für den Ort und den Prozess interessante Themen von auswärtigen Referenten aufgegriffen und Impulse für die örtliche Diskussion gegeben. Die Arbeiten werden von einer Jury bewertet und am letzten Abend öffentlich ausgezeichnet. Sowohl die Gastvorträge als auch die Ergebnisse der studentischen Arbeiten werden anschließend in einer Broschüre dokumentiert.
 

UPDATE ALB - SOMMERUNI 2014 UPDATE SCHWARZWALD - SOMMERUNI 2012
Flyer

Broschüre
Flyer

Broschüre

 

 

Zeitungsartikel über die SommerUni - Update Wolfach

Video/Audio

Interview mit Prof. Gothe über die SommerUni - Update Wolfach am 20.07.2016 im Deutschlandradio Kultur in der Sendung Kompressor (Vom Land lernen - Wie temporäre Raumnutzung im Schwarzwald funktioniert)